Seiten

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Und wann gibt's Sushi?

Huch! Es sind doch erst knapp 2 Tage vergangen. Seit dem offiziellen ICSI-Ende. Irgendwie fühlt es sich an, als wäre es schon Wochen her. Keine Ahnung, kann ich gar nicht richtig erklären.

Gestern hatte ich noch einen Termin bei Frau K. Und irgendwie konnte auch sie dieses Negativ nicht so richtig fassen. Es war doch alles nach Lehrbuch... Aber gut, es hat halt auch nicht jedes Lehrbuch ein positives Ende. Zumindest nicht für die Schüler. Jaaa okeee, der war jetzt nicht so der Brüller. Sorry.

Zurück zum Thema. Auch bei uns kam das Thema Genetik auf den Tisch. Ich weiß noch nicht so Recht was ich davon halte. Immerhin bekommen sooooo viele Leute Kinder, ohne sich über irgendetwas in der Art auch nur den klitzekleinsten Gedanken zu machen. Andererseits scheint dieses Thema doch nicht so "weit entfernt" zu sein wie ich dachte. Mal schauen. So oder so gibt es noch ein paar Dinge über die ich mich mit dem Prof. unterhalten möchte. Nicht dass ihm noch langweilig wird...

Ansonsten gilt in den kommenden Wochen für mich: Keep calm and rock on. Ich sag nur: Sushi-Fress-Koma. Rotwein-Probe. Wand-Abriss. Lach-Muskelkater. Und so weiter... Ich werde berichten. Oder auch nicht ;)

In diesem Sinne meine Lieben, ich verabschiede mich ins Wochenende - ab morgen heißt es: Viva la vita nella bellissima Alto Adige. Oder so ;)

Bis nächste Woche

J.B.

Kommentare:

  1. Mäuschen, bitte, bitte futtere ganz viel Sushi für mich mit. Und diesen grünen Algensalat (weißt du was ich meine und schmeckt er dir? Den mit Sesam angemachten...).
    Hast du morgen frei? Wenn dem so ist: RICHTIG SO. Das hast du dir verdient.

    Mach etwas ganz Schönes mit deinen beiden Männern. Das wünsche ich dir von Herzen.

    Dicker Kuss

    Deine Penny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Süße, das mach ich doch glatt! Mega viel! Versprochen. Den grünen Algensalat auch! Definitiv.
      Ja, ich hab mir morgen spontan frei genommen. Mir war danach :D

      Knutsch und knuddel dich ganz feste <3

      Löschen
  2. Hey meine Zuckerschnute, das Genetik-Thema hat mich die Tage ja auch einige Überlegungen und Grübeleien gekostet. Momentan bin ich auf dem Stand, dass ich das mal gaaaaaaaanz hinten anstelle und vorerst kein Thema mehr ist. Wie Du schon sagst und auch wie die liebe Penny mir schon den Kopf gewaschen hat, wer weiß, bei wie vielen Paaren da laut irgendwelcher Werte was nicht in Ordnung ist und sie ganz ohne es zu wissen, dennoch Kinder bekommen.

    Und ansonsten wünsche ich Dir ein superduperzauberhaftes Wochenende und tu nichts, was ich nicht auch tun würde!! Sushi hört sich super an, eben so richtig schön, die volle Dröhnung :-))))

    Fühl Dich gedrückt und lass uns anstoßen - auf UNS!! Deine Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich bez. der Genetik noch nicht entschieden. Mal schauen was der Prof. sagt.

      Und anstoßen - auf UNS - immer!!!!!

      ♥♥♥

      Löschen
  3. Liebe Trollfee ♥
    die Frage nach dem Warum, wenn doch alles soooooooo toll ausschaut - wir haben aufgegeben sie uns zu stellen.
    Letztendlich hat´s die Natur in der Hand. Letztendlich. Oder doch nicht? Bei uns will sich nichts einnisten. Gar nichts. Nicht mal ein bisschen. Weißt du ich gebe Penny recht, bei anderen ploppt es einfach so, ohne große Kontrollen. Aber Andere machen sich vermutlich auch nicht wirklich Gedanken um künstliche Befruchtungen und den Riesenzirkus drum herum...Mich macht es im Nachhinein ein wenig traurig, dass wir erst jetzt all die Untersuchungen bekommen. Weil so viel Zeit vergangen ist, weil so viel Geld verschwunden ist und weil wir uns so vielleicht keine 5 mal umsonst hätten Hoffnungen machen müssen.
    Wer weiß. Vielleicht ist alles gut, vielleicht kommt irgendwas blödes raus - und dann? Keine Ahnung was dann passiert aber zumindest war es für meinen Kopf und mein Herz die richtige Entscheidung. Die Entscheidung an ein paar Schräubchen zu drehen, bevor wir wieder irgendwo aufhocken und stecken bleiben. Mir wäre es lieber gewesen, man hätte uns früher untersucht als und jahrelang im Dunkeln tappen zu lassen...
    Was das Sushi angeht - ich werde mal meinem Lieblingsmann den Vorschlag machen! Juchuuuuuuuuuuuuuu ♥ Und in der Zwischenzeit halte ich mit den anderen Ladies hier die Tassen nach oben und stoße an auf dich, uns alle und auf´s Leben ♥
    Hab ein tolles Wochenende :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich weiß es einfach noch nicht. Das ist schon so eine Sache... Vor allem, wenn man erstmal weiß dass man das noch überprüfen und ggf. etwas dagegen machen könnte. Und das alles eben, bevor sämtliche Versuche die die Kasse zahlt quasi "in den Wind geschossen" wurden. Denn das war eben die Befürchtung von Frau K. Dass das dann irgendwann auf den Tisch kommt. Quasi so wie bei euch. Hätte man das mal gleich nach dem ersten Versuch getestet....
      Aber ist halt wie mit allen wenn's und hätte's und würde's - es lässt sich leider nicht mehr ändern.
      Ich werde jetzt erstmal das WE genießen. Nächste Woche steht dann das Gespräch mit dem Prof. an. Und dann schauen wir weiter :)
      Zum Thema Sushi: Würdet ihr nicht so weit weg wohnen würde ich ja sofort vorschlagen dass wir ja zusammen gehen könnten ;) ♥
      Richtig so, hoch mit den Tassen - auf UNS!!!
      Ich knutsch dich ganz dolle ♥ ♥ ♥

      Löschen
  4. Ne ne ne... du berichtest bitteschön... BITTÖÖÖ
    Genieß das "leben-Genießen" Programm :)
    Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okee, überredet ;) Ich berichte. Sofern es etwas zu berichten gibt ;)
      Drück dich

      Löschen