Seiten

Dienstag, 30. September 2014

Heute machen wir mal einen auf Wicky...

Wicky. Kennt ihr, nich?! Der, mit den starken Männern. Der, mit den zündenden Ideen. Der, bei dem ich mir als Kind nicht sicher war ob er nun ein der oder eine die ist. Der, von dem der ein oder andere schon behauptet hat er würde Drogen nehmen. Und diese Drogen seien verantwortlich für diese zündenden Ideen. Die, die immer begleitet sind von Sternchen und bunten Farben. Ach ihr wisst schon.

Nun, Drogen nehme ich keine. Garantiert. Zündende Ideen hab ich auch nicht. Leider auch garantiert. Aaaaaber: Sternchen und bunte Farben kommen mir irgendwie bekannt vor. Guuut, nicht so schön wie bei Wicky. Um ganz ehrlich zu sein, bunt ist bei mir auch nichts. Und um ganz, ganz ehrlich zu sein, Sternchen sehe ich auch nicht. Aber vom Gefühl her müsste es passen. Ja doch, so stelle ich mir zumindest vor, dass Wicky sich fühlt wenn er diese zündenden Ideen hat. Abgesehen von der Matschbirne vielleicht. Die wäre irgendwie kontraproduktiv.

Ihr seht, ich gebe mir Mühe. Mühe, einen einigermaßen ordentlichen Text zu verfassen - trotz Matschbirne. Ob mir das gelingt oder nicht müsst ihr mir dann sagen - oder vielleicht auch besser nicht. Denn um mir den Text wie sonst vor dem Veröffentlichen nochmal ordentlich und genau durchzulesen ist 1. mein Kopf zu matschig und 2. bin ich dafür zu müde. Viel zu müde. Viel, viel, viel zu müde. Okok, ihr habt es verstanden.

So. Was wollte ich jetzt noch los werden? Ich hab keinen blassen Schimmer… Oh je. Und außerdem sieht der Schreibtisch gerade so gemütlich aus. Da könnte man doch den Kopf drauf legen und nur für fünf Minuten…… Nein. Halt. Stopp. DAS machen wir nicht. Nein, definitiv nicht. Maximal nachher in der Mittagspause. Ein 10-Minuten-Power-Nap?! Im Auto?! Das wär doch mal was…

Ach und bevor ich es vergesse: Immer schön weiter die Däumchen drücken. Bitte. Danke.

In diesem Sinne, ich schnarch äh bin dann mal weg. Und falls ihr die starken Männer irgendwo seht: Schickt sie mir. Ich brauche sie. DRINGEND!! Die müssen mir die Augen aufhalten…!

Bis bald

J.B.

Kommentare:

  1. Liebes, Wicky ist ein Mädchen. Zumindest für mich. War schon immer so, aber anders geht es nicht in meinen Kopf. Da verhält es sich so wie bei Ernie und Bert: Seitdem ich klein bin, ist es die Ernie, die mit dem Bert zusammen ist. Fest verankert ist das und wer mir hier was Anderes erzählen will, dem glaube ich nicht. :)
    Zu deiner Matschrübe uuuuuuuuund Müdigkeit schreibe ich jetzt mal Folgendes: Haha! Haha! Haha!

    Feste Umarmung :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puuh. Und ich dachte schon ich bin die einzige die den armen Wicky als Mädchen sieht ;) Ernie und Bert? Du auch? Krass... :D

      Tzz. Das war ja klar ;)

      Ich umarme dich feste zurück <3

      Löschen
  2. Ahhhhrg, Quetsch sooo feste drücke ich dir die Daumen!
    Für mich war Wicky auch immer ein Mädchen bis Wicky irgendwann mal einen Freundin hatte und mir alle erzählten, dass das ein Kerl sei.
    Drücker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für's Daumen quetschen :) Aber nicht dass sie noch abfallen, gell?!

      Drück dich zurück

      Löschen